Mathilde Bischoff2019-02-04T10:27:29+00:00
Fenster schließen

Mathilde Bischoff

Was ist mir wichtig? (an Zukunftsplanung/Inklusion):

  • Jeder Mensch ist einzigartig
  • Die planende Person steht im Mittelpunkt
  • Jeder Mensch hat Stärken und Fähigkeiten
  • Wünsche und Träume zu haben schafft Energie
  • Du bist nicht allein,
  • Einen mitdenkenden, querdenkenden Unterstützerkreis
  • Begegnungen auf Augenhöhe
  • Jedes Zukunftsfest oder Personenzentriertes Arbeiten ist für mich der Beginn eines Veränderungsprozesses.
  • Wer Inklusion will sucht Wege – Wer Inklusion nicht will sucht Begründungen (aus „Henri“ Kirsten Ehrhardt)

Wie kann ich unterstützt werden (z.B. bei Planungen, Vorträgen):

  • Ich arbeite gerne im Team
  • Gemeinsam inklusiv
  • Querdenkende, offen denkende Menschen

Was andere an mir schätzen und bewundern:

  • Meine Neugier
  • Mein Durchhaltewillen
  • Manchmal meine Hartnäckigkeit
  • Meine Fähigkeit zu gestalten, das wichtigste auf Papier zu bringe

Das biete ich an:

  • Moderation in Persönlicher Zukunftsplanung (Zeichnerin oder Moderation)
  • Botschafterin von Persönlicher Zukunftsplanung
  • Persönliche Zukunftsplanung mit dem mensch-zuerst-Team (inklusiv)
  • Personenzentrierte, Inklusive Weiterbildungen mit dem mensch-zuerst-Team in Institutionen
  • Unterstützung im Aufbau Persönlicher Assistenz
  • Assistenz bei Peer-Beratung

Hier finden Sie mich auch: www.mensch-zuerst.ch